Über mich

Wer ist Pam?

Pam oder Pamela, das bin ich, Österreicherin (Wien und Niederösterreich), die in ihrer Wahlheimat Hamburg lebt. Ich bin studierte Kommunikationswissenschaftlerin, Kreativschaffende und Angestellte in der Luftfahrtbranche. Ich schreibe, fotografiere, male Acrylgemälde, gestalte Möbel um und finde meist rasch für viele Fragen und Probleme des Lebens kreative Lösungen.

Ich bin Genießerin mit Gespür für Formen, Farben und Ästhetik. Ich bin Großdenkerin und weiß, dass ich so Vieles noch nicht weiß. Ich bin offen und neugierig auf tolle Erfahrungen sowie auf Menschen und deren Geschichten. Und ganz klar: Ich bin die, die gerne mit Rat und Tat zur Seite steht.

Warum dieser Blog, warum „Frag Pam“?

Schon mein Leben lang sind mir persönliche Weiterentwicklung, Bildung, Genuss, und Lebensqualität sehr wichtig. Angetrieben durch einen hohen Qualitätsanspruch, einen ausgeprägten Sinn für das Schöne und Befindlichkeiten einer HSP (Highly Sensitive Person oder hochsensible Person) bin ich mein Leben lang damit beschäftigt, im Alltag die für mich bestmögliche Lebensqualität zu schaffen, um mich wohlzufühlen. Das ist ein nicht immer einfaches Unterfangen in der heutigen – aus meiner Sicht oft viel zu lauten und wenig feinfühligen – Gesellschaft, insbesondere in einer Großstadt.

Immer mehr Menschen bemerken, dass ich stets gute Tipps bezüglich allem, was das Leben schöner macht, habe, und fragen mich danach. So entstand die Idee, dies in einem Blog umzusetzen und die Arbeit jahrelanger Recherchen und Tests für Andere zugänglich zu machen.

Was erwartet dich hier und was hast du davon?

Frag Pam! ist ein Ratgeber- und Serviceblog für alle Menschen, die sich nach mehr Ruhe und Entspannung – insbesondere in der Großstadt – sehnen sowie für jene, die sich inspirieren lassen wollen, ihrem Leben mehr Qualität und Wohlbefinden zu schenken. Mit diesem Blog möchte ich ein Beitrag sein, die Welt für möglichst viele Menschen ein bisschen schöner zu machen.

Ich erlaube mir, dich im respektvollen DU anzusprechen und wünsche uns ein gutes, freundliches Miteinander!

Tipp

Abonniere meinen Newsletter und verpasse keine Neuigkeiten rund ums Wohlfühlen!
Dieser erscheint monatlich, somit bleibt dein Postfach schlank ;-).